Nähtipp: Magnet-Verschluss anbringen

Du brauchst:

Der Magnet-Verschluss besteht aus je zwei Teilen für die Unterseite und zwei Teilen für
die Oberseite. Außerdem brauchst du einen Nahttrenner um Löcher in den Stoff zu schneiden.

Markierungen übertragen

Jetzt geht es auch schon los. Zunächst überträgst du die Markierungen aus dem Schnittmuster auf deinen Stoff. Wir beginnen mit der Oberseite des Knopfes auf der Taschenklappe.
Lege die Unterlegscheibe an der richtigen Position (imSchnittmuster eingezeichnet) auf den Stoff und übertrage mit Kreide oder dem Zauberstift die kleinen Längsschlitze.

Mit dem Nahttrenner schneidest du nun kleine Löcher in den Stoff.

Bereite auf die gleiche Weise ein kleines Stück Stoff vor, dass als Verstärkung dienen wird.

Lege das kleine Verstärkungsstück auf die Rückseite deines Oberstoffes…

…und fädle von der Vorderseite dieses Teil ein. Und zwar sowohl durch deinen Oberstoff, als auch durch die kleine Verstärkung.

Jetzt lege die kleine Unterlegscheibe dagegen (auf der linken Seite) und knicke die Metallstifte um.

Von links soll es jetzt so aussehen. Damit ist die Oberseite des Knopfes schon befestigt.

Magnet an der Unterseite anbringen

Mit der Unterseite verfahren wir jetzt genauso. Lege die zweite Unterlegscheibe an der richtigen Position an und übertrage die kleinen Schlitze.

Wenn du ein anderes Schnittmuster verwendest und keine Markierungen hast, dann kannst du die Taschenklappe auflegen und so kontrollieren, wo die beiden Knopfteile aufeinander treffen.

Öffne wieder die Schlitze mit dem Nahttrenner.

Jetzt kommt dieses Teil zum Einsatz. Es ist das Gegenstück zu der Oberseite, die wir gerade verarbeitet haben.

Wie vorhin auch, bereite dir ein kleines Verstärkungsstück aus Extrastoff vor. Fädle dann wieder von der rechten Stoffseite her den Knopf ein…

…lege eine Unterlegscheibe auf und knicke die Metallstäbe um…

Und fertig ist dein Magentverschluss.

Kreative Grüße von Justine und Nina.
P.S.: Nohea bekommst du
im Shop und auch das Tutorial kannst du dir dort kostenlos herunterladen und als E-Book abspeichern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.